Workshops

Ich biete Workshops in Hamburg und in verschiedenen Städten der Schweiz an.

Ich freue mich über Ihre Anmeldungen sowie alle Arten von Fragen über eine Email: info@angels4health.de oder das Kontaktformular

 

Einzelberatungen in der Schweiz

In den Tagen vor und nach meinen Workshops in der Schweiz haben Sie die Möglichkeit, eine Einzelberatung mit mir zu buchen. Wenn Sie am Workshop teilnehmen, habe ich ein besonderes Angebots-Paket für Sie, das Sie hier öffnen können: Angebot für Einzelcoachings

Oktober

14.10.2017 Praxis Helena Brem, Alpenstr. 4, 6004 Luzern

Spüre, verstehe und heile deinen Körper

Kosten: 160 Chf

Psychosomatik und einfache Übungen zum Gesundwerden

Wie oft wünschen wir uns, zu verstehen, warum wir krank sind. Warum wir immer wieder die gleichen Beschwerden haben oder sogar an einer chronischen Krankheit leiden. Es ist gar nicht so schwer, die Sprache unseres Körpers zu ver-stehen. Sie folgt dem Gesetz „wie innen so aussen“. Wenn wir den Mut haben, hinzuschauen, was die Ursachen für unser Leiden sind, können wir viel tun. Aus meiner Sicht sind alle Krankheiten sowie alle Unfälle Wegweiser auf unserem Lebensweg und keine Fehler im System. Mit ein wenig Mut, Vertrauen und Geduld werden Sie zu Ihrem eigenen Arzt.

In diesem Workshop gibt Frau Dr. Joost ihre Erfahrungen als Ärztin, Homöopathin und Spirituelle Lehrerin weiter. An Beispielen häufiger Krankheitsbilder lernen Sie, die Mechanismen des Krankwerdens zu verstehen. Sie erlernen einfache Übungen zu den Themen Achtsamkeit, Dankbarkeit, Verzeihen und Eigenliebe, die Sie zuhause als Ihre Heilmittel verwenden können. Ihre Selbstheilungskräfte werden gestärkt.

Workshop-Zeiten: 10 -13 Uhr und 14:30 -17 Uhr.

Kosten Chf 160,-

Veranstaltungsort: Praxis Helena Brem, Alpenstrasse 4, 6004 Luzern

Weitere Infos und Anmeldung über www.angels4health.de

November

18.11.2017 - 19.11.2017 Zürich Oerlikon

Hormonstörungen über die Chakras heilen

Heilworkshop zu hormonellen Störungen

Kosten: 310 Chf

Schilddrüsenerkrankungen, Wechseljahresbeschwerden, Kinderwunsch, Menstruationsstörungen, Diabetes, Burnout…es gibt viele Beschwerden, die auf einer Störung der Hormondrüsen beruhen. Viele Menschen wünschen sich neben der schulmedizinischen Therapie etwas, das tiefer geht. Sie möchten aktiv zu ihrer Gesundheit beitragen und die Funktion der Hormondrüsen unterstützen. In diesem zweitägigen Workshop verbindet Frau Dr. Joost ihr Wissen als Ärztin mit überliefertem Wissen über die Chakras, heilige Geometrie, Töne, Farben und Engel. Die Basis dafür bildet ihre Ausbildung an der Diana Cooper Foundation in den Themen Engel und Goldenes Atlantis.

Unsere Hormondrüsen werden von Emotionen und Glaubenssätzen beeinflusst, die wir auf energetischer Ebene in uns tragen. Auf dem Blutweg durchströmen die Hormone unseren gesamten Körper. Eine Heilmethode, die den sowohl physischen Körper als auch die energetischen einbezieht ist daher sinnvoll. Sie werden vertraut mit der Lage und den Themen der 12 Atlantischen Chakras. Über die Regenbogenatmung strömt die Energie durch alle Energiezentren und auch die Hormone können freier fließen. Durch Visualisationen, Meditation, das gemeinsame Tönen und die Anrufung der zugehörenden Erzengel setzen Sie an diesem Tag Heilimpulse, die tiefgreifende Wirkung haben können. Sie erhalten Unterlagen, mit deren Hilfe Sie die Übungen leicht zuhause praktizieren können.

Workshop-Zeiten: Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 13 Uhr und von 14:30 bis 17 Uhr. Kosten Chf 310,-

Veranstaltungsort: GesundWohl, Gesundheitszentrum für Interdisziplinäre Medizin, Schaffhauserstrasse 367, 8050 Zürich

25.11.2017 Naturheilpraxis Kristof Eördögh, Kronenpark1, CH - 6374 Buochs/ NW

Die 12 Atlantischen Chakras

Kosten: 160 Chf

Atlantis und seine 12 Chakras wiederentdecken

Im September werde ich einen Kurs über das Goldene Atlantis abschließen, den ich bei einer Lehrerin der Diana Cooper Foundation machen werde. Ich reise dafür in das sonnige Spanien und werde direkt am Meer eintauchen in die Heilweisen dieses besonderen Zeitalters. Klang, Farbe, Kristalle und Engel spielen eine wichtige Rolle. Die 12 Chakras sind in den Energiekörpern von uns allen angelegt und öffnen sich jetzt langsam wieder. Über sie haben wir Zugang zu unserem Körper und unserer Psyche und können krankmachende Energien auflösen und heilende zuführen. Das macht einen Riesenspaß und ist zudem gute für unsere Gesundheit.

In diesem Workshop erfahren Sie viel über dieses Chakra.System, das über unseren physichen Körper hinausgeht: ich vermittle Ihnen die Lage der Energiezentren, Zeichen der Heiligen Geometrie, heilende Farben, Edelsteine und Erzengel, die jedem Chakra zugeordnet sind. Dazu werden wir gemeinsam Tönen und kurze Visualisierungen machen, um unsere Energiefelder in die 5. Dimension zu bringen und Heilimpulse zu setzen. Über die Regenbogenatmung verbinden wir die Chakras zu einer Lichtsäule und uns mit Himmel und Erde.

 
Die Energie unserer Chakras bestimmt die Energie unseres gesamten Energiefeldes und hat einen großen Einfluß darauf, wie wir mit den Herausforderungen des täglichen Lebens umgehen können. Die Arbeit mit den 12 Chakras macht uns stärker und gesünder.

Sie erhalten Unterlagen, mit deren Hilfe Sie die Übungen auch zuhause leicht wiederholen können.

Workshop-Zeiten: am Samstag 25.11.17 von 10 bis 13 Uhr und von 14:30  bis 17 Uhr.

Kosten 160 Chf, Veranstaltungsort: Naturheilpraxis Kristof Eördögh, Kronenpark1, CH – 6374 Buochs/ NW

Infos und Anmeldungen über www.angels4health.de

Dr. Kerstin Joost ist Ärztin, Homöopathin SHI und Lehrerin der Diana Cooper Foundation in den Themen Engel und Goldenes Atlantis.

Dezember

09.12.2017 - 10.12.2017 Wrage Seminar-Center, Schlüterstraße 4, 20146 Hamburg

Hormonstörungen über die 12 Chakras heilen

Kosten: 190 Euro

Ein Heilworkshop für Hormonstörungen

 in Hamburg

Schilddrüsenerkrankungen, Wechseljahresbeschwerden, Kinderwunsch, Menstruationsstörungen, Diabetes, Burnout…es gibt viele Beschwerden, die auf einer Störung der Hormondrüsen beruhen. Viele Menschen wünschen sich neben der schulmedizinischen Therapie etwas, das tiefer geht. Sie möchten aktiv zu ihrer Gesundheit beitragen und die Funktion der Hormondrüsen unterstützen. In diesem zweitägigen Workshop verbindet Frau Dr. Joost ihr Wissen als Ärztin mit überliefertem Wissen über die Chakras, heilige Geometrie, Töne, Farben und Engel. Die Basis dafür bildet ihre Ausbildung an der Diana Cooper Foundation in den Themen Engel und Goldenes Atlantis.

Unsere Hormondrüsen werden von Emotionen und Glaubenssätzen beeinflusst, die wir auf energetischer Ebene in uns tragen. Auf dem Blutweg durchströmen die Hormone unseren gesamten Körper. Eine Heilmethode, die den sowohl physischen Körper als auch die energetischen einbezieht ist daher sinnvoll. Sie werden vertraut mit der Lage und den Themen der 12 Atlantischen Chakras.

Über die Regenbogenatmung strömt die Energie durch alle Energiezentren und auch die Hormone können freier fließen. Durch Visualisationen, Meditation, das gemeinsame Tönen und die Anrufung der zugehörenden Erzengel setzen Sie an diesem Tag Heilimpulse, die tiefgreifende Wirkung haben können. Sie erhalten Unterlagen, mit deren Hilfe Sie die Übungen leicht zuhause praktizieren können.

Workshop-Zeiten: Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 13 Uhr und von 14:30 bis 17 Uhr. Kosten 190 €,-

Veranstaltungsort: Seminarcenter Wrage, Schlüterstrasse 4, 20146 Hamburg

März

10.03.2018 - 11.03.2018 Wrage, Seminar-Center, Schlüterstraße 4, 20146 Hamburg

Heilung nach den Kosmischen Gesetzen

Kosten: 180 €

Wie innen, so außen. Wie oben, so unten. Heilung kann nicht punktuell geschehen, sondern nur in der Ganzheit. Die Details zum Inhalt dieses Workshops werden bald bekannt gegeben

Grundlage für diesen Workshop bildet das Buch von Diana Cooper “ A little light on spiritual laws“

Haftungsausschluss:
Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Verantwortung. Eine Beratung ersetzt keine ärztliche oder psychologische Behandlung oder die Einnahme von Medikamenten, kann diese aber ergänzen. Die Veranstalterin sowie der Vermieter der Seminarräume ist von allen Haftungs- und Schadenersatzansprüchen befreit.

Stornogebühren
Bitte beachten Sie, dass bei Stornierung einer Festbuchung folgende Anteile der Teilnahmegebühren einbehalten werden, wenn für den Workshop kein Ersatzteilnehmer gestellt wird:
– Storno bis 7 Kalendertage vor Beginn der Veranstaltung:  keine Kosten
– Storno 2 Kalendertage vor Beginn der Veranstaltung:  50 % der Teilnahmegebühr
– Storno weniger als 24 Stunden vor Beginn der Veranstaltung: 100 % der Teilnahmegebühr