Allgemein ·Atlantis ·Blogbeiträge ·Männedorf ·Seminar ·Veranstaltung ·Workshop

Frohe Ostern

Liebe Leser meines Blogs: ich wünsche euch allen von Herzen Frohe Ostern! Mögen eure Wünsche und Projekte gedeihen und wachsen! Mit der Kraft des Vollmondes ist dies sehr gut möglich.

Ich habe mich lange nicht gemeldet, der Umzug von Hamburg an den Zürichsee war doch intensiver als gedacht. Inzwischen habe ich mich gut eingelebt und geniesse mein neues Zuhause. Gestern Abend stand ich am Ufer des Sees und habe im Mondlicht die schneebedeckten Hügel auf der anderen Seeseite bestaunt – ein wahrhaft magischer Anblick. Ansonsten ist das Wetter ungemütlich, der Himmel ist grau, es regnet und windet wie im Herbst. Ab morgen ist Besserung versprochen, ich hoffe darauf. Gestern war ich in einer trockenen Minute draussen und habe ein paar frühlingshafte Fotos gemacht, die ich gern mit euch teilen möchte. Ich freue mich sehr auf ausgedehntere Foto-Safaries im Sommer.

Vorerst möchte ich Werbung für mein erstes Seminar in Männedorf machen. Ich habe einen Raum in meiner Wohnung als Seminarraum eingerichtet und freue mich sehr darauf, ihn einzuweihen. Einen Engel-Abend habe ich bereits gegeben, nun folgt ein ganztägiges Seminar – inklusive Mittagessen. Wenn du in der Schweiz wohnst und dich für die 12 Atlantischen Chakren interessierst: hier bietet sich die Gelegenheit, einen ganzen Tag in dieses Thema einzutauchen. Du lernst die Lage der Chakren kennen, die Lebensthemen, die mit ihnen verbunden sind, ihre Energie in Form von geometrischen Formen, Farben und Tönen. Auch die dazugehörigen Engel werden wir kennenlernen. Ein reicher Tag mit viel Heilkraft auf allen Ebenen. Du bist herzlich dazu eingeladen. Weitere Infos findest du hier.

Und hier ist ein erster Eindruck von meinem Seminarraum:

Ich hoffe, du geniesst die freien Ostertage und es geht dir gut. Freue mich immer, von dir zu hören.

Mit Licht und Liebe, Kerstin

www.angels4health.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.